Blog

Auf eisernen Füssen

Seine eigenen Wohnträume zu verwirklichen ist immer wieder ein Unterfangen für sich. Die Ansprüche so gross, wie die Ängste daran zu scheitern. Die Herangehensweise so unterschiedlich und individuell, wie ihr Geschmack. Während der Planungsphase unseres eigenen An- und Umbaus hatte ich zwei Kunden mit ähnlichen Projekten, die mich zur 8816er und nun auch zu diesem Blog inspiriert haben.

Der eine Kunde hatte sich lange nach einer Küche umgesehen, Inspirationen gesammelt, Fotos gespeichert und Pinterest-Einträge gepinnt. Die Küche stand quasi in seinem Kopf schon fertig wie ein einzelnes Möbel im Wohnzimmer. Kompakt, griff- und oberbautenlos, minimalistisch, doch funktional sollte sie sein – Bitzeli Bauhaus, bitzeli Corbusier – Material statt Schnickschnack, Persönlichkeit statt Dekoration. Doch sowas gibt es nicht ab Stange.

Die andere Kundin war bei einem Küchenbauer und liess sich nach einer ausdauernden Beratung ein individuelles Paket schnüren und offerieren. Alle ihre Wünsche wurden sorgfältig berücksichtigt! Trotzdem fand sie sich irgendwie nicht im Angebot wieder. Einem historischen und von Geschichte durchtränkten Altbau bei einem Umbau gerecht zu werden, erfordert in aller Regel halt mehr als etwas Pressspan aus dem Katalog und ist eine echte Herausforderung.

Beiden zeigte ich die Entwürfe zu meiner geplanten neuen Küche, wissentlich, dass sich meine Pläne sehr einfach auf die sehr unterschiedlichen Ansprüche und Hintergründe der Kunde anpassen liessen. Da mein wichtigster Anspruch an meine neue Küche war – Eine Küche, die ein Leben lang mit meiner Familie und mir mitwachsen kann. Der Metallrahmen, freistehend, die schnörkellosen Abdeckungen, die Anpassungsfähigkeit bei der Wahl von Oberflächen und Geräten schlugen ein, wie eine Bombe! Ob als eine schicke, minimalistische «Ein-Möbel-Küche» oder offen gestaltete, charaktervolle Kochoase – die 8816 als Idee war geboren.

Über ein Jahr ist seither vergangen und egal wie gross Wohnträume sind, egal wie komplex das Unterfangen erscheint, wir sind stolz, dass die 8816 den Charakter und die Flexibilität hat da mitzuhalten - Ein Leben lang.


Metallrahmen gelb Le Cobusier 4320W, Küchenfronten Damast Supermatt Antifingerprint,

Schubladen, Türen und Geräte Grifflos öffnend, Abdeckung 8mm Edelstahl Pearlfinish



Metallrahmen schwarz matt, Küchenfronten rauchschwarz Linoleum

Abdeckung und Griffe CNS gebürstet.

9 Ansichten